DJK | SSG Bensheim bei Facebook

Sie sind hier: DJK | SSG Bensheim Abteilung Fechten > Startseite > Details

2 Deutsche Vize-Meisterinnen im Friesen-Fünfkampf

Marie-Charlotte und Clara-Louise Fendel glänzen in Eutin

In Eutin (SH) fanden am vergangene Wochenende die Deutschen  Mehrkampfmeisterschaften statt. Unter den mehr als 1150 Teilnehmern gingen auch Marie-Charlotte Fendel, Clara-Louise Fendel und Finn Oldenburg von der DJK-SSG Bensheim im Fiesen-Fünfkampf an den Start.

Für die Mädchen ging es am Samstagmorgen mit dem Schießen los. Dort konnten die beiden Schwestern mit 55,8 und 58,7 Ringen eine solide Grundlage legen. Parallel dazu focht Finn Oldenburg, der mit 12 gemeldeten Athleten das stärkste Teilnehmerfeld in seiner Altersklasse hatte. Er kam nur langsam in Fahrt und erst gegen Ende der Runde konnte er mit zwei glatten 3:0  Siegen seine Klasse unter Beweis stellen. Für Ihn ging es danach zum Schießen, wo er mit aufgelegtem Gewehr 82,0 Ringe erzielte und so, mit neuer persönlicher Bestleistung, den erste Wettkampftag beenden konnte.

Für die Mädchen ging es mit der Leichtathletik weiter. Hier konnte Clara-Louise sowohl das Kugelstoßen mit 9.88m mit über 2m Vorsprung und den 100m Lauf mit 14,19 Sec klar gewinnen. Marie-Charlotte hingegen hatte etwas Pech. Sie musste im strömenden Regen  antreten und war zwar mit 15,12 Sec beim 100m Lauf gut dabei, blieb aber mit 7,48m über einen Meter hinter ihrem Ergebnis der Hessischen Meisterschaft zurück. Abgeschlossen wurde der erste Wettkampftag bei den Mädchen mit dem Schwimmen, wo beide Ihre Leistungen aus der Vergangenheit wiederholen konnten.

Der zweite Wettkampftag startete für Finn nun mit dem Schwimmen wo er seinen persönliche Bestzeit gleich um 3 Sec steigern konnte. Und auch im anschließenden  Kugelstoßen gelang ihm eine neue Bestmarke mit 7,41m. Im abschließenden 1000m Lauf verbesserte er sich ebenfalls um 10 Sec und wurde in der Gesamtabrechnung fünfter.

Die Mädchen hatten als letzte Disziplin das Fechten auf dem Programm stehen. Hier hatte Marie-Charlotte erneut Pech, den das Fechten, jede gegen jede, wurde mit den älteren Fechterinnen zusammengelegt und während sie klar die stärkste Fechterin in ihrer Altersklasse war, musste sie gegen die älteren Fechterinnen Federn lassen. Doch am Ende des Tages war Sie in der Altersklasse 18-19 auf dem 2. Platz.

 

Clara-Louise hingegen focht hoch konzentriert, schaffte es mehrfach eine Rückstand in einen Sieg zu verwandeln und wurde mit 8 von 12 möglichen Siegen ganz knapp zweite. Und auch in der Gesamtwertung konnte sie ihren 2. Platz behaupten.

"Ein im Ganzen gelungener Mehrkampf mit neuen Bestleistungen, einem guten 5. Platz und 2 Deutschen Vize-Meisterinnen" so das Resümee von Frank Fendel, Trainer und stolzer Vater.

 

Marie-Charlotte Fendel, Clara-Louise Fendel, Frank Fendel und Finn Oldenburg

NEWSLETTER

DJK | SSG Bensheim



  Profil bearbeiten