DJK | SSG Bensheim bei Facebook

Sie sind hier: DJK | SSG Bensheim Abteilung Fechten > Startseite > Details

SSG-Bensheim freut sich über 7 Hessenmeisterinnen und Hessenmeister bei den Mehrkampfmeisterschaften (HMKM) 2016 in Sulzbach im Taunus

Hessische Mehrkampfmeisterschaften 2016 in Sulzbach "Friesenkämpfe" | Bild: Walter Mier

Am Samstag den 9. Juli 2016 fanden die Hessischen Meisterschaften im Mehrkampf in Sulzbach im Taunus statt. Mit dabei 12 Starterinnen und Starter von der SSG Bensheim Abteilung "Moderner Fünfkampf" im sog. Friesenkampf. Wer nun beim Stichwort Friesen nur an Otto Walkes denkt, verpasst den spannenden Mix der offiziell beim deutschen Turnerbund geführten Disziplin, die sich aus den fünf Sportarten: Schießen, Schwimmen, Laufen, Kugelstoßen und Fechten zusammensetzt.

Ein herausforderndes Programm also erwartete die Athletinnen und Athleten und pünktlich zum Start der Wettkämpfe ging es zum Schützenhaus des Schützenvereins 1967 Sulzbach. Dort waren freihändig mit dem Luftgewehr 10 Schuss auf die 10 Meter entfernte Scheibe abzugeben – ein nicht ganz einfaches Unterfangen, jedoch optimal unterstützt von der computergesteuerten Schießanlage und der herzlichen Unterstützung der Schützen vor Ort (ein dickes Dankeschön nochmal an dieser Stelle!).

Danach stand die Schwimmdisziplin auf dem Programm und der Tross bewegte sich in Richtung Freibad Bad Soden, welches wirklich eine Empfehlung für einen Besuch wert ist und zum Verweilen einlädt. Je nach Altersklasse wurde hier auf 100 Meter oder 50 Meter Brust bzw. Freistil geschwommen, während passend die Sonne hinter den anfänglich noch vorhanden Wolken hervor kam.

Zurück im Station standen die Laufdisziplinen im Rampenlicht. Wahlweise auf 1000 Meter oder alternativ auch im Sprint über 100 Meter bzw. 75 Meter ging es um Sekunden und Hundertstel für die Gesamtwertung. Viel Applaus gab es insbesondere beim 1000 Meter Lauf für die Kämpferinnen und Kämpfer, welcher in der Mittagshitze an den Kraftreserven nagte.

Mit nur minimalem zeitlichen Verzug folgte sogleich im Anschluss das Kugelstoßen. Hier kommt es vornehmlich auf Technik und Kraft an, um die je nach Altersklasse 3, 4, 5 oder auch 7,26 Kilogramm schwere Gusseisenkugel entsprechend weit zu stoßen. Dabei hat jeder Teilnehmer drei Versuche, von denen die beste Weite in das Punkteergebnis eingeht.

Zum Schluss ging es dann zum Degenfechten in die Halle, wo die bereits aufgebauten Fechtbahnen warteten. Diezbezüglich sei ein großes Lob an die Veranstalter gerichtet, die hier Ganze Arbeit geleistet haben und dies so toll unterstützt haben – nicht selbstverständlich bei so großen Veranstaltungen. Gemäß Reglement wurden die Fechterinnen und Fechter auf zwei Tableaus verteilt (Erwachsene und Jugendliche) und nun hieß es "Jeder gegen Jeden". Diese Besonderheit macht die Friesenkämpfe spannend, da im Gegensatz zu Turnieren hier nur auf drei Treffer gefochten wird und pro Gefecht auch nur 2 Minuten angesetzt werden. Kurzum die eine oder andere Überraschung oder auch Verlängerung gestaltete den Wettkampf spannend und abwechslungsreich.

Müde aber glücklich und vor allem verletzungsfrei ging es danach (pünktlich!) zur Siegerehrung und die kann sich mal wieder sehen lassen. 7 Hessenmeisterinnen und Hessenmeister + 3 Vize stehen für die SSG Bensheim zu Buche!

Alle Platzierungen der SSG-Bensheim im Einzelnen:

Damen Friesenkämpfe

Altersgruppe (W 12-13):

  • 1. Emma Steffens (Hessenmeisterin)
  • 2. Christine-Anne Huck (Vize-Hessenmeisterin)
  • 3. Johanna Mier

Altersgruppe (W 16-17):

  • 1. Clara-Louise Fendel (Hessenmeisterin)
  • 2. Jennifer Riedel (Vize-Hessenmeisterin)

Altersgruppe (W 18-19):

  • 1. Marie-Charlotte Fendel (Hessenmeisterin)

Herren Friesenkämpfe

Altersgruppe (M 14-15):

  • 1. Max-Leopold Bäumler (Hessenmeister)

Altersgruppe (M 16-17):

  • 1. Peer Oldenburg (Hessenmeister)

Altersgruppe (M40+):

  • 1. Frank Fendel (Hessenmeister)
  • 2. Matthias Feldmann (Vize-Hessenmeister)

Altersgruppe (M50+)

  • 1. Walter Fendel (Hessenmeister)

 

Bilder finden sich in der Bildergalerie: Öffnet internen Link im aktuellen Fensterhttp://fuenfkampf.ssg-bensheim.de/bildergalerie/ unter dem Pfad "Alle Galerien » Hessische Mehrkampfmeisterschaften » 2016.07.09".

Die offiziellen Ergebnisse inkl. der Einzelwertungen werden in nächster Zeit auf der Internetseite des dt. Turnerbundes veröffentlicht. Interessierte finden folgen diesem Link: http://www.dtb-online.de/portal/sportarten/mehrkaempfe/wettkaempfe-2016.html.

NEWSLETTER

DJK | SSG Bensheim



  Profil bearbeiten