DJK | SSG Bensheim bei Facebook

Sie sind hier: DJK | SSG Bensheim Abteilung Fechten > Training

Training

Du möchtest Fechten lernen?
Dann schreib uns eine Mail:
info@fechten-bensheim.de
Infos auch bei der SSG-Geschäftsstelle unter Telefon: 06251 – 984284

Das Training unserer Fechter findet in der Sporthalle der Karl-Kübel-Schule
am Berliner Ring 34-38 (gegenüber Finanzamt) statt und gliedert sich in drei Leistungsstufen:

 

Leistungsstufe Trainigszeiten Trainer
I. Anfänger Montag 17:00 bis 18:30 Uhr Walter Fendel / Tim Fendel
II. Fechter mit Turnierreifeprüfung Montag 18:30 bis 20:00 Uhr und
Donnerstag 18:00 bis 20:00 Uhr
Walter Fendel / Tim Fendel
Walter Fendel / Tim Fendel
III. Fortgeschrittene, Anfänger Erw. Montag 20:00 bis 22:00 Uhr und
Donnerstag 20:00 Uhr 22:00 Uhr
Frank Fendel / Walter Fendel / Tim Fendel

 

Im Anfängerbereich (ab 8 Jahre) fördern wir zunächst mit spielerischen Übungen die Koordination der Kinder. Dazu erlernen sie die fechtspezifische Beinarbeit, den verantwortungsvollen Umgang mit der Waffe und die grundlegenden Techniken und Konventionen des Fechtens. Dabei achten wir darauf, das Training in ruhiger und konzentrierter Atmosphäre abzuhalten. Ziel ist es, die Fechter auf die Turnierreifeprüfung des Hessischen Fechter-Verbandes vorzubereiten, damit sie erste Wettkampferfahrungen sammeln können. Wer schnell lernt und Trainigsfleiß entwickelt, hat auch die Chance, in kurzer Zeit in die Reihe der Fechter mit Turnierreifeprüfung aufzusteigen.

Die Fechter mit Turnierreifeprüfung trainieren zweimal in der Woche. Neben der Arbeit in der Gruppe beginnt in dieser Leistungsstufe die individuelle Förderung fleißiger Schüler im Einzelunterricht (Lektion). Schwerpunkt in dieser Leistungsstufe ist es, Bewegungsabläufe zu vertiefen, Schnelligkeit zu entwickeln, anspruchsvollere Aktionen und erste taktische Grundlagen zu erlernen. Disziplin und Verantwortung sind dabei wichtige Eigenschaften, die wir unseren Fechtern vermitteln möchten. Das erstreckt sich von der Wartung des eigenen Materials bis zur selbständigen Anmeldung der Fechter für Turniere. Wettkampffechter werden in der Regel von einem Trainer zu Turnieren begleitet.

Ab der A-Jugend (14 Jahre) sollte es das Ziel für engagierte Fechter sein, zwei Mal wöchentlich bei den Fortgeschrittenen zu trainieren. Dabei steht die Einzelförderung der Fechter in angepassten Wettkampf-Lektionen im Vordergrund. Daneben setzen wir in dieser Leistungsstufe auf die Umsetzung des in der Lektion Erlernten beim Freifechten und auf Turnieren.

Unsere Trainer und Helfer:


Frank Fendel, B-Trainer Leistungssport Fechten
Walter Fendel, B-Trainer Sportprävention, C-Trainer Allgemein und Fechten
Tim Fendel, C-Trainer

Finn Oldenburg Trainerassistent Fechten

Katharina Grün Übungsleiterassistent

 

 

NEWSLETTER

DJK | SSG Bensheim



  Profil bearbeiten